Select Your Style

Choose your layout

Color scheme

0664 379 07 23 massage@massage-m.at

BodyART ist ein gesundheitsorientiertes Ganzkörpertraining

Der Körper wird während des Trainings tief gedehnt und die Kernmuskeln gekräftigt.

BodyWORK Kurs – BodyART Training in Bildschirmpause

Informationen für Firmen zu Gymnastikangeboten Über 8 Stunden beim Computer zu sitzen und stundenlang auf den Bildschirm zu starren ist nicht gesund, führt zu Rücken- und Nackenschmerzen und zu einer schlechten körperlichen Verfassung. Dazu kommt der Stress und die physische Belastung, die eine negative Wirkung auf die Gesundheit haben. Der Körper schmerzt, die Konzentrationsfähigkeit sinkt, man ist sehr öfters krank –Böroangestellte kennen die Symptome. In den schlimmsten Fällen können auch schwere Krankheiten wie Depression, Kreis-Herzlauf-Probleme, Burnout oder ähnliches auftreten. Mit regelmäßiger Bewegung kann man in kurzer Zeit eine Verbesserung des körperlichen Zustands erreichen. Möchten Sie etwas für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter tun? Integrieren Sie BodyART präventive Therapie als BodyWORK Kurs in Ihren Kursplan. BodyART ist ein gesundheitsorientiertes Ganzkörpertraining, wobei die von Yoga, Pilates und der Physiotherapie inspirierten Übungen dabei helfen, Kraft, Beweglichkeit, Körperhaltung und mentale Konzentration zu verbessern. Der Körper wird während des Trainings tief gedehnt und die Kernmuskeln gekräftigt.

Was sind die Vorteile für Sie als Arbeitgeber? Möchten Sie Ihren Mitarbeitern mehr als die Konkurrenz anbieten? Dann bieten Sie Ihren Mitarbeitern dieses BodyART Training an.

  • Flexibilität des Trainingsprogramms: Das angebotene Training wird stets an die körperliche Fitness der TeilnehmerInnen angepasst, egal ob jemand sportlich aktiv ist oder eben noch nicht. Die Übungen werden individuell auf das Leistungsvermögen des/r Teilnehmer/in angepasst. Somit ist das Angebot auch für jeden geeignet.
  • Bekämpfung der Bürokrankheiten: Das Training befasst sich insbesondere mit den typischen Risiken, denen Ihre Mitarbeiter permanent ausgesetzt sind: Rücken-, Nacken- und Schulterprobleme. Ob einfache Verspannungen oder bereits vorhandene Probleme, die Übungen werden genau jene Bereiche intensiv ansprechen.
  • Aufladen der Batterien: Zusätzlich wirkt das Training geistiger und körperlicher Müdigkeit entgegen. Die Übungen sind darauf ausgerichtet, dass verlorene und aufgestaute Energie wieder freigesetzt wird und damit der Arbeitsstress leichter bewältigt werden kann.
  • Zusätzliche positive Nebeneffekte dieses Gruppentrainings:
  • Positive Entwicklung des Teamgeists: In ungezwungener Atmosphäre kommen Ihre Mitarbeiter zusammen und teilen gemeinsame Erfahrungen, die man auch in speziellen Seminaren nur sehr schwer erarbeiten kann.
  • Networking: Aus verschiedenen Bereichen Ihres Unternehmens werden die Mitarbeiter zusammenkommen und sich so auch besser kennenlernen und verstehen.
  • Abbau von Stress: Wie auch bei anderen Sportarten baut man bei den Trainings Stress ab und wird somit ausgeglichener.

Haben Sie bereits Rückenschmerzen oder gehören Sie noch zu den Glücklichen, die keine Probleme mit dem Rücken haben? Gehören Verspannungen im Nacken- oder Schulterbereich zu Ihrem Alltag? Fühlen Sie einfach energielos oder müde? Oder brauchen Sie einfach eine Ablenkung, finden aber nicht so wirklich Zeit? Dann ist BodyART bei Ihnen im Büro vielleicht die Lösung für diese Probleme. Bei BodyART machen wir Übungen, die Ihre körperlichen Probleme lindern, damit Sie sich in Ihrer Haut wieder besser fühlen. Um dies zu erreichen, werden wir Übungen machen, die sich am Niveau der Teilnehmer orientieren. Damit kann jeder dem Training folgen und es genießen. Ihre Gründe für den BodyART Kurs:

  • Sie können mit Nacken- und Rückenschmerzen Schluss machen
  • Sie bekommen mehr Energie im Alltag
  • Sie erreichen eine bessere Work-Life Balance,
  • mit jeder Trainingseinheit, die Sie absolvieren, wird sich Ihr Fitnessgrad verbessern,
  • Sie werden ganz „neue” Muskeln am eigenen Körper entdecken,
  • Ihre Beweglichkeit wird Woche für Woche besser,
  • Für das Training braucht man nur eine Yogamatte oder ähnliches, keine anderen Hilfsmittel
  • Es ist eine ruhige Sportart, ohne Springen, ohne laute Musik
  • Das Training findet entweder auf Deutsch oder auf Englisch statt
  • Die Trainingseinheiten dauern grundsätzllich zwischen 45 Minuten und 1 Stunde
  • Benötigt wird ein Trainingsraum und, wenn möglich, eine Garderobe oder Umkleideraum

Das sind meine wichtigsten Referenzen:

  • Studio Lyma Wien
  • Bewusst Sein im Fokus, Wien
  • Yogavital, Wien
Please specify image url

Dr. Andrea Tar

Selbständige BodyART und DeepWORK Trainerin

Phone : 0664 379 07 23